OK Diese Website verwendet Cookies von Google, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Informationen darüber, wie Sie die Website verwenden, werden an Google weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. Weitere Informationen

Hamburg Web
Banner
die Stadt im Netz
Mein Hamburg Web


Jetzt registrieren!

Hamburg Web Magazin

828. Hafengeburtstag Hamburg wieder eine Super-Fete

Elbbrücken in Sicht - Die U4 kommt

Hamburger DOM-Termine ab 2017 von Frühjahrsdom, Sommerdom und Winterdom

Hamburg Messe und Congress weiter auf Erfolgskurs

Hamburger Sportgala-Award vergeben

Zum 36.mal Hamburger Meisterschaften im Schuleishockey

Der Die Sein Markt feiert seinen 250. Designmarkt

Nikolauswerkstätten auf dem Museumsbauernhof Wennerstorf

Comedy for the Streets

Weihnachtsmärkte in Hamburg

Impressum
WebguideMagazinEventsFotosMarktServiceMein Hamburg Web
Mehr zum Thema:
Webguide
Suche
Hamburg Web > Magazin-Archiv > Szene & Lifestyle > Dom Hamburg

Der Winterdom 2007 auf dem Heiligengeitsfeld in Hamburg

erschienen am 06.11.2007 - Keine Kommentare
Tags: Kind Volksfest Märchen Familie Jahrmarkt

Der Hamburger Winterdom
Der Hamburger Winterdom

Der Hamburger Winterdom entführt seine Besucher in diesem Jahr in das Land der Märchen.

Auf der Sonderfläche entsteht mit Hilfe von 700 Tannen ein Märchenwald, in dem große und kleine Besucher des Hamburger Doms in die Welt von Schneewittchen, Hänsel und Gretel und Rumpelstilzchen eintauchen können.

Jeden Mittwoch, Freitag, Samstag und Sonntag gibt es Märchenstunden für Kinder und in den Abendstunden auch für Erwachsene.Jeweils um 16.30 und 19.30 Uhrverzaubert ein Märchenerzähler seine Zuhörer mit spannenden Erzählungen beliebter Märchenfigurenin einem großen Märchenzelt.

Täglich können sich die Besucher außerdem Hörspiel-Märchen auf der gesamten Sonderfläche anhören und sich gleichzeitig am Lagerfeuer in den beiden Tavernen aufwärmen oder die Besonderheiten an den einzelnen Ständen erkunden.

Neben den rund 52 Fahrgeschäften und unzähligen Buden mit typischen Jahrmarktköstlichkeiten lockt der Hamburger Dom auch in diesem Jahr mit dem Groß-Feuerwerk an jedem Dom-Freitag gegen 22.30 Uhr.

Mittwoch ist Familientag, denn bis 23.00 Uhr gibt es stark ermäßigte Preise in den Fahr- und Belustigungsgeschäften, Spielgeschäften und Losbuden.

In diesem Jahr ist der Hamburger Domn um noch eine Attraktion reicher, denn nun können alle vier bis zwölf jährigen Kinder ihren Kindergeburtstag auf dem Dom feiern.

Ab einem Preis von 21 Euro können die Partygäste sechs Fahrten mit ihren Lieblings-Karussells oder anderen altersgemäßen Attraktionen machen. Hinzu kommen leckere DOM-Süßigkeiten, und eine Feier im bunten Partyzelt mit der passenden Verpflegung.

Der Hamburger Winterdom auf dem Heiligengeistfeld

Vom 09. November bis zum 09. Dezember 2007

Öffnungszeiten:
Montags bis Donnerstags von 15.00 Uhr bis 23.00 Uhr
Freitags und sonnabends von 15.00 Uhr bis 24.00 Uhr
Sonntags von 14.00 Uhr bis 23.00 Uhr

 
Fotos zu Der Winterdom 2007 auf dem Heiligengeitsfeld in Hamburg
Riesenrad Hamburger Dom

Einen Kommentar schreiben
Name (erforderlich)
eMail (erforderlich, wird nicht veröffentlicht)
Webseite
 
Artikel drucken
Artikel versenden
 


Banner
Schalten Sie jetzt Ihre Werbung auf dem Hamburg Web

KCS Internetlösungen



Melden Sie Ihre Firma oder Organisation aus Hamburg kostenlos beim Hamburg-Web an.
Zur Anmeldung

RSS-Feed abonnieren

Magazin-Rubriken
Wirtschaft
Internet
Szene & Lifestyle
Kunst & Kultur
Sport
Politik
Facebook

Magazin-Archiv    
Mai 2017
April 2017
März 2017
Februar 2017
Januar 2017
Dezember 2016
November 2016
Oktober 2016
September 2016
August 2016
Juli 2016
Juni 2016