OK Diese Website verwendet Cookies von Google, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Informationen darüber, wie Sie die Website verwenden, werden an Google weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. Weitere Informationen

Hamburg Web
Banner
die Stadt im Netz
Mein Hamburg Web


Jetzt registrieren!

Hamburg Web Magazin

Weihnachtsfeierzirkus und Giganten Live in Concert

Hamburg zeigt Kunst - Das kreative Festival zum ersten Mal im Oberhafen-Quartier

Rothenbaum-Lizenzvergabe eine Farce?

Fashion-Blogger Flohmarkt im Forum Winterhude

Winterdeck Opening auf dem Spielbudenplatz

St. Pauli Nachtmarkt - Grünkohl-Special

10. St. Pauli Kreativnacht

Jubiläumstombola auf dem St. Pauli Nachtmarkt

Yoga goes Reeperbahn 2017

Oktoberfest in Hamburg - Alle Feste im Überblick

Impressum
WebguideMagazinEventsFotosMarktServiceMein Hamburg Web
Mehr zum Thema:
Suche
Hamburg Web > Magazin > Politik > Stammzellspender gesucht

Leukämie: 26-jährige Mutter aus Hamburg sucht Stammzellspender

erschienen am 13.12.2008 - Keine Kommentare
Tags: Krankheit Leukämie Stammzellspender Typisierung

Meikes Eltern und Jana
Meikes Eltern und Jana

Die 26-jährige Meike aus Hamburg ist 2007 an Leukämie erkrankt. Sie hat bereits mehrere Chemotherapien hinter sich und galt eigentlich wieder als gesund. Jetzt ist ihre Krankheit jedoch zurück gekehrt. Meikes einzige Chance: Eine Stammzelltransplantation.
Damit Meike einen Stammzellspender findet und ihr Leben gerettet werden kann, haben ihre Familie und ihre beste Freundin Jana die Initiativgruppe „Hand in Hand für Meike und andere“ gegründet.

Gemeinsam mit der Deutschen Knochenmarkspenderdatei (DKMS) wird daher am 20.12. in Hamburg-Wandsbek eine große Typisierungsaktion durchgeführt. Sie wollen dadurch einen geeigneten Spender für Meike finden. Denn jeder fünfte Leukämiepatient der eine Transplantation benötigt, wartet vergeblich auf einen geeigneten Spender! Meikes Familie hofft inständig, dass Meike dieses Schicksal erspart bleibt, und sie nächstes Jahr wieder gemeinsam und vor allem gesund Weihnachten mit ihrem Mann und ihrem kleinen Sohn feiern kann. Jeder gesunde Mensch zwischen 18 und 55 Jahren kann dieser jungen Familie durch die einfache Typisierung wieder Hoffnung darauf geben.  Auch Sie können sich bei dieser Aktion in wenigen Minuten typisieren lassen und somit zum Lebensspender werden!

Typisierung:
Samstag, den 20.12.2008 von 10 bis 16 Uhr
Verwaltung Budnikowsky
Wandsbeker Königstraße 62
22041 Hamburg-Wandsbek

Weitere Informationen zur Arbeit der DKMS, Registrierung und Unterstützung finanzieller Art finden Sie unter www.dkms.de

Einen Kommentar schreiben
Name (erforderlich)
eMail (erforderlich, wird nicht veröffentlicht)
Webseite
 
Artikel drucken
Artikel versenden
 


Banner
Schalten Sie jetzt Ihre Werbung auf dem Hamburg Web

KCS Internetlösungen



Melden Sie Ihre Firma oder Organisation aus Hamburg kostenlos beim Hamburg-Web an.
Zur Anmeldung

RSS-Feed abonnieren

Magazin-Rubriken
Wirtschaft
Internet
Szene & Lifestyle
Kunst & Kultur
Sport
Politik
Facebook

Magazin-Archiv    
Oktober 2017
September 2017
August 2017
Juli 2017
Juni 2017
Mai 2017
April 2017
März 2017
Februar 2017
Januar 2017
Dezember 2016
November 2016