OK Diese Website verwendet Cookies von Google, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Informationen darüber, wie Sie die Website verwenden, werden an Google weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. Weitere Informationen

Hamburg Web
Banner
die Stadt im Netz
Mein Hamburg Web


Jetzt registrieren!

Hamburg Web Magazin

Foodist Fine Food Market in Hamburg

20 Jahre Duckstein-Festival in Hamburg

Hamburg Pride 2017

Altona 93 in Regionalliga aufgestiegen

Innovativer Showroom im CCH eröffnet

6 spannende Renntage

Speicherstadt - Die Entdeckertour für Kinder mit dem Vatertagsspecial

Hamburg zeigt Kunst - Das kreative Festival! präsentiert sich im Stadtpark

48h Wilhelmsburg

828. Hafengeburtstag Hamburg wieder eine Super-Fete

Impressum
WebguideMagazinEventsFotosMarktServiceMein Hamburg Web
Suche
Hamburg Web > Magazin > Kunst & Kultur > Laternenumzug St Martin Termine Hamburg

Laternenumzüge in Hamburg

erschienen am 11.10.2016 - Keine Kommentare
Tags: Laternenumzug Laterne Herbst Martinsgans Martinstag St. Martin

Laterne, Laterne...
Laterne, Laterne...

Das Laternelaufen in Hamburg hat mancher Orts bereits im September begonnen. Das soll jetzt aber nicht heißen, dass wir spät dran sind, sondern: diese eifrigen Laterneläufer waren es besonders früh. Laternelaufen im Herbst ist eine Tradition. Draußen ist es schon ein wenig kalt und da ist es schön und gemütlich mit einer Laterne und den Kindern eine kleine Wanderung durch die Dunkelheit zu machen. Doch welchen Ursprung hat das Laternelaufen eigentlich?

Warum feiern wir Martinstag? ...und wo in Hamburg?

Wir vermuten, dass das Laternelaufen auch hier in Hamburg vom Martinstag abstammt und der wird jedes Jahr traditionell am         11. November gefeiert. Es dauert also nicht mehr lang und der Martinstag steht quasi vor der Tür. Warum gibt es den Martinstag? Es wird berichtet, dass der Soldat Martin von Tours, der allen besser bekannt ist als der heilige St. Martin, nachts im Winter durch ein Stadttor ritt, wo ihm ein armer Bettler begegnete. Da er nichts als sein Schwert und seinen Mantel bei sich trug, nahm er seinen Mantel und teilte ihn in zwei Hälften. Die eine Hälfte seines Mantel gab Martin von Tours dem armen Bettler, so dass dieser nicht mehr frieren musste. Diese Szene wird jedes Jahr am 11. November am Hamburger Michel nachgespielt. Dort sitzt dann St. Martin hoch zu Roß und wird von Laterneläufern auf seinem Umzug durch die Neustadt begleitet. In diesem Jahr trifft sich Pastorin Julia Atze mit den Laterneläufern um 17 Uhr am Portal 8 des Hamburg Michels auf dem Kirchplatz. Es wird ein kurzer Gottesdienst abgehalten und danach zieht der Martinszug durch die Neustadt bis zur röm.-kath. Kirche St. Ansgar-Gemeinde.

Hier finden Sie eine Übersicht der nächsten Laternenumzüge in Hamburg:

28. Oktober 2016 um 18.00 Uhr Laternenumzug des Museums der Arbeit 
Treffpunkt: Museumshof des Museums der Arbeit

29. Oktober 2016 um 18.30 Uhr Laternenumzug der Freiwilligen Feuerwehr  Wellingsbüttel
Treffpunkte: S-Bahn Hoheneichen oder Ecke Classenweg/Saseler Chaussee 

29. Oktober 2016 um 18.00 Uhr Laternenumzug der Freiwilligen Feuerwehr Winterhude
Treffpunkt: Wiesendamm 

05. November 2016 um 17 Uhr Die Freiwillige Feuerwehr Osdorf begleitet den Laternenumzug des Bürger- und Heimatvereins
Treffpunkt: Blomkamp 11, Feuerwehrgerätehaus

05. November 2016 um 17 Uhr Großer Laternenumzug der Freiwilligen Feuerwehr Lokstedt und des THW Eimsbüttels
Treffpunkt: Spritzenweg 14, 22529 Hamburg

05. November 2016
um 17.30 Uhr Laternenumzug der Freiwilligen Feuerwehr Rissen
Treffpunkt: Rissener Landstraße 254

05. November 2016
um 17.15 Uhr Laternenumzug der Freiwiligen Feuerwehr Nienstedten und der Nienstedtener Vereine
Treffpunkt: Schulhof der Schule Schulkamp, Schulkamp 1, 22609 Hamburg

05. November 2016 um 18.00 Uhr Laternenumzug mit der Freiwilligen Feuerwehr Blankenese
Treffpunkt: Feuerwehrhaus Blankenese, Blankeneser Landstr. 41

05. November 2016 um 16.30 Uhr Laternenumzug Verheißungskirche Hamburg Niendorf
Treffpunkt: Verheißungskirche Sachsenweg 2, 22455 Hamburg

11. November 2016 um 18.00 Uhr Öjendorfer Laternenumzug
Treffpunkt: Von der Schule Bonhoefferstraße bis zum Feuerwehrhaus, Reinskamp 40

St. Martin oder Laternelaufen, Sie können es nennen wie Sie möchten. Zur Tradition gehört der Weckmann beim Bäcker, Martinsgans-Essen und teilweise auch das Martinssingen - mehr Tipps und Angebote gibt es hier im Hamburg-Web.

 


Einen Kommentar schreiben
Name (erforderlich)
eMail (erforderlich, wird nicht veröffentlicht)
Webseite
 
Artikel drucken
Artikel versenden
 


Banner
Schalten Sie jetzt Ihre Werbung auf dem Hamburg Web

KCS Internetlösungen



Melden Sie Ihre Firma oder Organisation aus Hamburg kostenlos beim Hamburg-Web an.
Zur Anmeldung

RSS-Feed abonnieren

Magazin-Rubriken
Wirtschaft
Internet
Szene & Lifestyle
Kunst & Kultur
Sport
Politik
Facebook

Magazin-Archiv    
Juni 2017
Mai 2017
April 2017
März 2017
Februar 2017
Januar 2017
Dezember 2016
November 2016
Oktober 2016
September 2016
August 2016
Juli 2016