OK Diese Website verwendet Cookies von Google, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Informationen darüber, wie Sie die Website verwenden, werden an Google weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. Weitere Informationen

Hamburg Web
Banner
die Stadt im Netz
Mein Hamburg Web


Jetzt registrieren!

Hamburg Web Magazin

Hamburger Sportgala-Award vergeben

Max liebt Marie - Die Hochzeitboutique

Weihnachtsmärkte 2017 in Hamburg

Kicken mit Herz

Tennis Future Hamburg

Weihnachtsfeierzirkus und Giganten Live in Concert

Hamburg zeigt Kunst - Das kreative Festival zum ersten Mal im Oberhafen-Quartier

Rothenbaum-Lizenzvergabe eine Farce?

Fashion-Blogger Flohmarkt im Forum Winterhude

Winterdeck Opening auf dem Spielbudenplatz

Impressum
WebguideMagazinEventsFotosMarktServiceMein Hamburg Web
Mehr zum Thema:
Suche
Hamburg Web > Magazin > Sport > Final Four HSV Handball Lufthansa

Hamburg freut sich auf das 19. Lufthansa Final Four in Hamburg

erschienen am 06.05.2011 - Keine Kommentare
Tags: Final-Four Handball Lufthansa O2-World THW-Kiel


13.000 Zuschauer an beiden Tagen, 7. und 8. Mai, machen das diesjährige Lufthansa Final Four in der O2-World zu einem Höhepunkt für die Handballfans in Deutschland. Als einzige Mannschaft des Vorjahres haben sich die Rhein-Neckar Löwen für die Pokalendrunde wiederum qualifiziert. Die weiteren Teilnehmer sind der THW Kiel (Vorjahressieger), die SG Flensburg-Handewitt (zum 7. mal dabei) und Frischauf Göppingen.
Im Nu waren die Eintrittskarten vergriffen. Die Hotelkapazitäten waren durch den gleichzeitig stattfindenden Hafengeburtstag stark reduziert. Trotzdem werden sich vier große Fangruppen wieder in Hamburg treffen. Die Fangruppen machen gerade das Besondere der Pokalendrunde aus.

In den ersten Spielen am Sonnabend treffen im ersten Halbfinale der THW Kiel und Frischauf Göppingen aufeinander. Im zweiten Spiel um 15.15 Uhr begegnen sich die SG Flensburg Handewitt und die Rhein-Neckar Löwen. Einen ausgemachten Favoriten kann man nicht prognostizieren. Dazu waren die letzten Punktspielergebnisse zu unterschiedlich. Der HSV Handball konnte sich nicht für die Endrunde qualifizieren. Der wahrscheinlich kommende Deutsche Meister 2011 scheiterte an den Reinickendorfer Füchsen aus Berlin.

Als Schiedsrichter sind nominiert: Bernd und Rainer Methe (Vellmar), Ralf Damian und Frank Benz (Mainz/Bingen) sowie Lars Geipel und Marcus Helbig (Steuden/Landsberg) nominiert. Die genauen Ansetzungen werden erst kurz vor den Spielen bekanntgegeben.

Das Fernsehen steigt mit dem Sender Sport1 am Sonnabend um 12.30 Uhr mit Vorberichten ein und setzt die Berichterstattung mit der Übertragung beider Halbfinalpaarungen fort. Das Endspiel beginnt am Sonntag um 13.45 Uhr. Sollte es zur Austragung des Spiels um den 3. Platz kommen, kann dieses im Internet-Live-Stream unter www.sport1.de verfolgt werden. 

Nach Abschluss des Finales am Sonntag werden die besten Spieler des Lufthansa Final Fours geehrt. Die Toyota HBL wird den besten Spieler, den besten Torhüter und den besten Torschützen der Endrunde ehren.

Am Vorabend des Lufthansa Final Four empfängt der Senat der Freien und Hansestadt Hamburg die vier Endrundenteilnehmer mit den Verantwortlichen und die Offiziellen der Toyota-Handballbundesliga. Der Empfang findet statt in Hagenbeck`schen Dressurhalle im Tierpark Hagenbeck.

Freuen wir uns als auf ein spannungsreiches Handballwochenende!

Einen Kommentar schreiben
Name (erforderlich)
eMail (erforderlich, wird nicht veröffentlicht)
Webseite
 
Artikel drucken
Artikel versenden
 


Banner
Schalten Sie jetzt Ihre Werbung auf dem Hamburg Web

KCS Internetlösungen



Melden Sie Ihre Firma oder Organisation aus Hamburg kostenlos beim Hamburg-Web an.
Zur Anmeldung

RSS-Feed abonnieren

Magazin-Rubriken
Wirtschaft
Internet
Szene & Lifestyle
Kunst & Kultur
Sport
Politik
Facebook

Magazin-Archiv    
Dezember 2017
November 2017
Oktober 2017
September 2017
August 2017
Juli 2017
Juni 2017
Mai 2017
April 2017
März 2017
Februar 2017
Januar 2017