OK Diese Website verwendet Cookies von Google, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Informationen darüber, wie Sie die Website verwenden, werden an Google weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. Weitere Informationen

Hamburg Web
Banner
die Stadt im Netz
Mein Hamburg Web


Jetzt registrieren!

Hamburg Web Magazin

Fashion-Blogger Flohmarkt im Forum Winterhude

Winterdeck Opening auf dem Spielbudenplatz

St. Pauli Nachtmarkt - Grünkohl-Special

10. St. Pauli Kreativnacht

Jubiläumstombola auf dem St. Pauli Nachtmarkt

Yoga goes Reeperbahn 2017

Oktoberfest in Hamburg - Alle Feste im Überblick

HSV Handball Spielplan 2017/2018

German Open Tennis Championships

Regionalliga-Spielplan Altona 93

Impressum
WebguideMagazinEventsFotosMarktServiceMein Hamburg Web
Suche
Hamburg Web > Magazin > Sport > Derby Meeting Hamburg

6 spannende Renntage

erschienen am 02.07.2017 - Keine Kommentare
Tags: 148.-Deutsches-Derby Deutsches-Galoppderby Galoppderby-Hamburg Galoppderby galoppderby-Hamburg-Horn

Derbysieger 2017 Windstoß mit Jockey M. Pecheur
Derbysieger 2017 Windstoß mit Jockey M. Pecheur

Letzte Meldung 2.7.2017: Das IDEE 148. Deutsche Derby gewann am Sonntag Windstoß unter dem Jockey Maxim Pecheur aus dem Gestüt Röttgen. Trainer Markus Klug jubelte über den Sieg im Derby. 2. wurde Enjoy Vijay mit dem Jockey Andrasch Starke aus dem Gestüt Wittekindshof.
 
Derby-Meeting 2017 vom 30. Juni - 5. Juli, das wird ein Galopp-Highlight in Hamburg! Bedingt durch den G20-Gipfel in der Hansestadt wird das Derby-Meeting 2017 an sechs aufeinanderfolgenden Tagen veranstaltet.

Das IDEE 148. Deutsche Derby findet am Sonntag, 2. Juli statt. Das Rennen des Jahres ist mit 650.000 Euro dotiert.
 
Hier das Ergebnis des IDEE 148. Deutschen Derbys
 
Platz Pferd                Reiter                      Besitzer (Trainer)
 
01. Windstoß            Maxim Pecheur       Gestüt Röttgen (M. Klug)
02. Enjoy Vilay          Andrasch Starke     Gestüt Ittlingen (P. Schiergen)
03. Rosenpurpur       Daniele Porcu          Gestüt Wittekindshof (P. Schiergen)
04. Shanjo                Ioritz Mendizabal     H. Pudwill (M. Klug)
05. Promise of Peace Bayarsaikhan Ganbat Qatar Racing Limited (Andr. Wöhler)
06. Monreal              Fabrice Veron           Stall Ullmann (J.-P. Carvalho)
07. Parviz                 Marc Robert Lerner   Darius Racing (W. Hickst)
08. Kastano              Martin Seidl                Newsells Park Stud u. Gest. Röttgen
09. Amun                 Stephen Hellyn           Stall Nizza (Chr. Frhr. v. d. Recke)
10. Ming Jung           Rene Piechulek         H. Pudwill (M. Klug) 
11. Gepard               Michael Cadeddu       Chr. Zschache (Chr. Zschache)
12. Khan                  Clement Lecoeuvre    Darius Racing u. a. (H. Grewe)
13. Colomano           Andreas Helfenbein   Stall Reckendorf (M. Klug)
14. Sternkranz          Sibylle Vogt               Frau D. A. M. Renz (M. Klug)
15. Oriental Khan      Bauyrzhan Murzabayev Gestüt Auenquelle (R. Dzubasz)
16. Sargas                Filip Minarik               Stall Ullmann (J.- P. Carvalho)
17. Northsea Star      Alexander Pietsch     Gestüt Wittekindshof (M. Klug)
18. Warring States     Eduardo Pedroza     Qatar Racing Limited (Andr. Wöhler)

Am Montag, 3. Juli ist der Sportler-Renntag. Beginn 17.00 Uhr. Ein Höhepunkt ist das Franz Günther von Gaertner-Gedächtnisrennen.
Am 5. Renntag, 4. Juli, steht der Sparkasse Holstein-Cup auf dem Programm. Der Renntag beginnt um 16.00 Uhr.

Das Derby-Metting 2017 wird mit dem 6. Renntag, 5. Juli, abgerundet. Es wird u. a. um den Hamburger-Flieger-Preis geritten. Beginn des Renntages ist 17.00 Uhr.
 
Tickets für das Derby-Meeting gibt es im Kartenvorverkauf unter der Telefonnummer (040) 651 82 81. Eine detaillierte Übersicht zu Plätzen und Preisen sind zu finden unter http://www.galopp-hamburg.de/ticketbestellung. Am Freitag 30.6., Montag 3.7., Dienstag 4.7. und Mittwoch 5.7. sind Stehplätze sogar zum Nulltarif zu erhalten.
 
Fotos zu 6 spannende Renntage
Guter Besuch am Derbytag
Führring
Werbung
Enjoy Vijay mit Andrasch Starke
Derbysieger Windstoß im Führring
Kampf hinterm Horner Bogen
Kampf hinter dem Horner Bogen
Horner Bogen
Harter Kampf
Derby-Zweitplatzierter Enjoy Vijay mit Jockey Andrasch Starke
Jubel Markus Klug
Windstoß mit Jockey Maxim Pecheur
Siegerteam und Prominente
Siegerteam
Reiterlegende Hein Bollow
Siegerteam mit Senator
Siegerjockey Maxim Pecheur mit Trainer Markus Klug

Einen Kommentar schreiben
Name (erforderlich)
eMail (erforderlich, wird nicht veröffentlicht)
Webseite
 
Artikel drucken
Artikel versenden
 


Banner
Schalten Sie jetzt Ihre Werbung auf dem Hamburg Web

KCS Internetlösungen



Melden Sie Ihre Firma oder Organisation aus Hamburg kostenlos beim Hamburg-Web an.
Zur Anmeldung

RSS-Feed abonnieren

Magazin-Rubriken
Wirtschaft
Internet
Szene & Lifestyle
Kunst & Kultur
Sport
Politik
Facebook

Magazin-Archiv    
September 2017
August 2017
Juli 2017
Juni 2017
Mai 2017
April 2017
März 2017
Februar 2017
Januar 2017
Dezember 2016
November 2016
Oktober 2016